WebWizard   23.5.2024 19:45    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Content Marketing News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Testimonials und Produktvorstellungen als UGC-VideoWegweiser...
Mehr Patreon zur Finanzierung
KI-Bilder werden immer besser
Gesundheit aus dem Web
Immer mehr KI-Avatare als Influencer
Kreativität eingeatmetWegweiser...
Faules ChatGPT?
Fragebogendesign ist wichtig
Emotional viral
80% für AI im Marketing
mehr...








Anleitung: Ladesäulen in Wien


Aktuelle Highlights

Youtube per RSS-Reader


 
Aktuelles

Anbieter  17.10.2022 (Archiv)

Youtube baut mächtig aus

Google setzt gleich mehrere Karten auf seinen Videodienst. War früher ein Google+ als Allzweckwerkzeug im Internet vorgesehen, so wird das nun immer mehr in Youtube gesehen.

Youtube, die Nummer 1 Videoplattform, ist bekannt. Doch gleich in mehreren Bereichen weicht Youtube bzw. deren Mutter Google diese Fixierung auf das Thema Video deutlich auf. Und interne Dokumente sowie aktuelle Entwicklungen zeigen, dass Youtube hier gerade große Schritte macht.

  • Youtube übernimmt Tiktoks Form von kurzen Videos inklusive deren Navigation, Bildsprache und -ausrichtung. Zusammen mit hauseigenen Vorteilen wie dem Monetarisierungsprogramm und bestehenden Beziehungen zu Influencern wird das definitiv eine große Sache - wahrscheinlich sogar größer als das, was Tiktok auftischt.
  • Youtube wird Podcast-Plattform - und auch hier kommt die Synergie durch bestehende Partner, die ihre Videopodcasts integriert haben. Aber auch mehr als das, denn geheime Pläne zeigen jetzt schon die Integration eines echten, konkurrenzfähigen Podcast-Player. Erfahrungen hat Google ja bereits mit einem eigenen Dienst, integriert in das System wird der mächtig!
  • Youtube ersetzt Spotify nicht nur im Bereich Podcasts, sondern schon lange und immer mehr auch im Bereich der Musik. Hier hat Youtube bereits die Lizenzen und Partnerschaften in der Industrie und bei den Kreativen und auch eine große Nutzerschaar, die derzeit nicht nur horcht sondern auch schaut. Die Plattform um reines Audio auszubauen und zu verstärken ist ja bereits im Gange - und nicht wenig erfolgreich.



   Bild: Sutipond/Adobe Stock

Youtube bzw. Google hat viele Pfeile im Köcher und keiner wird das Ziel verfehlen. Was wir heute als Videoplattform wahrnehmen, wird die kommende Medien-Zentrale in vielen Bereichen. Der Mitbewerb muss sich warm anziehen, wenn auch nur ein Teil der Ideen auf fruchtbaren Boden stoßen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Youtube #Zukunft #Podcast #Musik #Tiktok #Spotify



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Youtube integriert RSS-Podcasts
Google geht weiter den Weg, Youtube zur integrierten Medienzentrale werden zu lassen. Waren Googles Podca...

Podcasts im Management
Entscheidungsträger in der Wirtschaft hören sich häufig Podcasts an, so eine Umfrage der Podcast-Agentur ...

Content bei Tiktok monetarisiert
Der Kurzvideodienst TikTok hat die Beta-Version seines überarbeiteten Creator-Fonds 'Creativity Program' ...

Tiktok verkauft Werbung über den Preis
TikTok bietet günstigere Werbetarife als konkurrierende Social-Media-Plattformen, da die schnell wachsend...

Eine Plattform für alles?
Die überwiegende Mehrheit der Verbraucher weltweit (86 Prozent) wünscht sich eine All-in-one-Plattform fü...

Youtube Creator Music zur Youtube Audio Library
Bisher hatte Youtube sehr viel wenig professionelle Musik für die Ersteller von Videos bereit gehalten, u...

Milliarden für Musikindustrie
Google-Tochter YouTube hat zwischen Juli 2021 und Juni 2022 mehr als sechs Mrd. Dollar (rund 6,01 Mrd. Eu...

TikTok hängt Facebook bei Jugend ab
TikTok hat sich als eine der Top-Online-Plattformen für US-Teenager etabliert, während der Anteil der Jug...

Youtube bringt 25 Mrd.
Googles Video-Plattform YouTube hat sich zu einem wirtschaftlichen Schwergewicht gemausert, die laut eine...

Podcast und Werbung
Jeder dritte Konsument von Podcasts sieht werbefinanziertes TV. Zu dem Schluss kommt die 'Digital Media S...

Videoplattformen mit Blockchain
Youtube als unangefochtener Marktführer für Videos auf Abruf hat durchaus Probleme mit seinen 'Creatoren'...

Youtube verdient mehr als Netflix
Die vielen Änderungen hin zu mehr Geld in den Kassen von Youtube statt den Youtubern zahlen sich aus: You...

TikTok versus Youtube
Handy-User in den USA und Großbritannien verbringen mittlerweile im Schnitt mehr Zeit mit der TikTok-App ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Anbieter | Archiv

 
 

 


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024

Aktuell aus den Magazinen:
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you
 7 Mio-Jackpot Sechsfachjackpot im Lotto 6 aus 45
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple