WebWizard   5.3.2024 07:27    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Content Marketing News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Gesundheit aus dem Web
Immer mehr KI-Avatare als Influencer
Lernmaterial mit modernen MedienWegweiser...
Kreativität eingeatmetWegweiser...
Faules ChatGPT?
Fragebogendesign ist wichtig
Emotional viral
80% für AI im Marketing
Instagram: Posten unter Freunden
Wertvolle Tipps, die eine AdWords-Performance steigern können
mehr...








R5 Elektroauto


Aktuelle Highlights

Zulassungsschein am Handy


 
Aktuelles
Social Media Marketing  13.02.2015 (Archiv)

Prognose für Erfolg von Texten

Forscher der Cornell University haben einen Algorithmus entwickelt, der den Erfolg von Tweets voraussagt.

Die Wissenschaftler rund um Lillian Lee haben dazu eine automatisierte Textanalyse entwickelt, die genauer als ein Mensch bestimmen kann, wie viel Aufmerksamkeit die 140 Zeichen bekommen werden.

Hier eigene Texte prüfen...

In einem ersten Schritt wurden Tweets gesammelt, bei denen ein Nutzer zwei Mal zum selben Thema postet, aber mit unterschiedlichen Formulierungen. Das kommt relativ häufig vor - und erlaubte den Forschern, Tweet-Paare zu bilden, bei denen die Popularität des Posters konstant gehalten ist. Trotz der Wiederholungseffekte zeigte sich: Die Formulierung bestimmt, ob der Tweet auch von anderen Nutzern geteilt wird.

Twitter als offener Daten-Pool

Der Computer sucht bei Tweets nach bestimmten Schlüsselworten und vergleicht Kombinationen von zwei Wörtern. So kann der Schreibstil des Posters analysiert werden. Dieser sollte informativ sein und sich an der Sprache der Community orientieren. Außerdem sollten Twitterer, die nach viel Aufmerksamkeit streben, Worte verwenden, die auch in anderen Nachrichten vorkommen, die retweeted worden sind.

Klug und humorvoll
'Wir würden gerne auch Lustigkeit oder Klugheit abbilden können, aber wir haben noch keinen Weg gefunden, um das zu tun', bedauert Lee.


Es kann zudem nicht schaden, den Stil von Schlagzeilen in den Nachrichten zu imitieren - die Forscher haben sich 'The New York Times' als Vorbild genommen. Geteilte Tweets enthalten oft den Aufruf zum Teilen, sowie positive oder negative Gefühle und den Rückbezug auf dritte Personen. Es dürfen auch Generalisierungen verwendet werden. Und letztlich sollten die Tweets auch einfach zu lesen sein.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Text #Analyse #Bewertung #Erfolg #Twitter #Social Media



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kotzende Texter
Ein neues Buch sorgt für Aufregung: Die Sammlung von Postings aus Facebook wird nicht nur von den Postern...

Wann sind welche Regionen online?
Für Webmaster, die Inhalte zu bestimmten Zeiten online stellen wollen, um bestimmte Zielgruppen aktiv zu ...

Tonalität und Formales
Text ist nicht Text. Das erklärt sich schon aufgrund dem Einsatzzweck, der eine entsprechende Schreibweis...

Schnupfenprognose per Social Network
Schon Wahlen und Erfolge bei Kinofilmen kann man durch die Analyse von Beiträgen in Social Networks gut v...

Prognose: Wer gewinnt die Oscars?
Die alljährlichen Spekulationen im Vorfeld der Verleihung der Oscars haben in diesem Jahr einen besonders...

Smileys steigern Aktivität in Facebook
Wer erfolgreiche Postings machen will, sollte einer aktuellen Studie nach nicht auf die passenden Emotico...

Was Facebook häufiger zeigt
Die neue Statistik, die mit den Werbemöglichkeiten direkt bei der Statusmeldung einer Seite eingeführt wu...

Wie oft in Facebook posten?
Wieder einmal wird versucht, die optimale Anzahl an Postings und Status-Updates für mehr Erfolg in Facebo...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Social Media Marketing | Archiv

 
 

 


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift

Aktuell aus den Magazinen:
 Schaltjahr! Der Februar hat 29 Tage.
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple