WebWizard   18.8.2019 23:37    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Content Marketing News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Twitter bekommt Themen-Abos
Kostenlose AnimationsvideosWegweiser...
Gratis Video-MaterialWegweiser...
Wikipedia macht süchtig
Tiere und Babies vor Promis
Der Frontalvortrag kehrt zurückVideo im Artikel!
Verschwundene Internet-Inhalte
Youtube-Millionär mit 169 Euro
Linkedin bekommt Livestreaming
Live-TV bedeutet öfters Streaming
mehr...








Auto.At Magazin


Aktuelle Highlights

2D - Animation


 
Aktuelles
Inhalte  04.06.2019

Der Frontalvortrag kehrt zurück

Was lehrt uns Rezo mit seinen langen Vorträgen in Youtube zu Artikel 13 und die Zerstörung der CDU? Dass neue alte Formate wieder gut funktionieren können.

Wer hätte gedacht, dass schwierige Materie das Youtube-System und deren User erobern kann? Und das nicht in leicht verdaulichen 10-Minuten-Happen und oberflächlichen Charts mit Katzenbildern, sondern in einer Vorlesung, die vertiefende Informationen dazu auch noch anbietet, also auch noch weiter anregt, als nur bis zur Endcard? Nun, wer sich im englischen Raum umsieht, könnte das schon erahnt haben, dort gibt es erfolgreiche Formate dieser Art bereits.

Nun aber sind sie auch bei uns gelandet, Rezo sei Dank. Seine Zerstörung der CDU machte die Runde auch durch Social-Media-ferne Terretorien wie die Politik und die klassischen Offlinemedien und hat das Format damit breiter etabliert als nur in einer Elite. Dabei war er schon einmal mit einem - sogar besseren - Video dieser Art erfolgreich aufgetreten, damals in der Artikel 13-Diskussion mit einem fundierten und treffenden Video gleicher Machart.





Das, was diese langatmige Information auszeichnet, ist die hohe Qualität der durch Belege untermauerten Beweisführung, der geplante Aufbau, das Angebot eines fundierten Überblicks und gleichzeitig einer Basis zur eigenen weiteren Recherche aber auch das Bieten eines Konklusios, einer eigenen Meinung durch den Vortragenden. Am ehesten kann man das Format vergleichen mit einer Vorlesung auf der Uni, die ein Professor wissenschaftlich fundiert aufbereitet mit dem Ziel, dass die Studenten dabei lernen und eine erwünschte Erkenntnis erfahren.

Vorlesungen für Ihr Unternehmen?

Was wir daraus lernen können: Der Blick über den Tellerrand lohnt! Wenn selbst ein Video über eine Seniorenpartei viele Millionen anlocken kann, dann können das andere Inhalte schon lange. Sich Formate zu überlegen, die fundierte, tiefgehende Einblicke in Vortragsform aufbereiten und via Youtube anbieten, kann eine Möglichkeit für Erfolg auf der Plattform sein.

Das ist insbesondere deshalb interessant, weil Unternehmen solche Formate leicht aus eigenem Antrieb bespielen können, wenn sie schon bisher in der Lage sind, in Präsentationen, Vorträgen, bei Kongressen und ähnlichen Veranstaltungen Inhalte in die Welt zu tragen. Es mag die Zielgruppe etwas breiter sein, wenn man das auch in Youtube macht, aber die Personen in der Öffentlichkeit und deren Inhalte und Know-How werden schon definiert und verfügbar sein!

Will man den Typ an Inhalt nutzen, braucht es also nur noch eine Definition einer zu erreichenden Zielgruppe, das Herausfinden der interessanten oder brennenden Themen, zu denen man einen Beitrag bringen kann, die Vorbereitung der notwendigen Präsentationen und Inhalte und das Filmen eines solchen Vortrags in Youtube-Qualität. Mit etwas Verbreitung, beispielsweise durch das Anstoßen oder sich einmischen in eine Diskussion über das Format, kann ein Video seine Zielgruppe gut erreichen - oder aber sogar durch die Decke gehen. Sich an ein typisches Format im Internet anzulehnen ('Zerstörung', 'Reaction') ist da zusätzlich hilfreich, wie sich auch bei Rezo gezeigt hat.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Video #Vortrag #Social Media



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!

Videoformat für Facebook, Youtube und Instagram?
Die größere Verbreitung von mobilen Endgeräten hat die Nutzung der verschiedenen Plattformen für Video verändert und insbesondere Instagram auch Videos mehr ins Hochformat verschoben.

Preproduktion, Produktion, Postproduktion...
Ein Filmprojekt besteht nicht nur aus der Arbeit an der Kamera. Doch was passiert vor, während und nach d...

Die Zerstörung der CDU war notwendig
Und den Beweis lieferte die CDU auch noch selbst, als aus deren Reihen Forderungen nach Zensur und Kontro...

Storytelling - mit Geschichten zum Erfolg
Eigentlich eine alte Geschichte: Storytelling. Doch sie bekommt neue Brisanz und Wertigkeit....

Video statt Audio
Wer sich illegal Inhalte im Internet besorgt, ist Early Adopter und damit Top-Interessant auch im Marketi...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Inhalte | Archiv

 
 

 


Maserati Levante 2019


Audi SQ8


Cadillac CT4 und CT5


911 Speedster


Befragung zum Body


Artikel 13-Demo


Suzuki Jimny Test

Aktuell aus den Magazinen:
 tumblr bei Wordpress Automattic übernimmt die Yahoo-Altlast
 Jobs im mobile Web ausschreiben Inserate funktionieren schneller am Handy
 Autotreffen in der Freudenau Motornights zeigten zahlreiche Highlights
 Micro Influencer Trends Studie zeigt, dass die Kleinen größer sind
 Erklärung an der Tafel Animationen für das Content Marketing

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2019    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at