WebWizard   25.5.2022 19:20    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Content Marketing News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Paywalls funktionieren schlecht
Erziehung und Fotos im Social WebWegweiser...
Medien haben kein GeschäftsmodellWegweiser...
Virtuelles Sendestudio für LivestreamsVideo im Artikel!
Nutzungsbedingungen müssen einfacher werden
Clubhouse in LinkedIn
Social Shopping TV: Amazon Live Video
Chat aus Twitch, Facebook und Youtube in OBS
Remote Streaming-Produktion mit Streamyard und hopinWegweiser...
Kurze Clips von Amazon
mehr...








Elektro-Maserati


Aktuelle Highlights

Technik für Remote-Gäste


 
Aktuelles
Viralmarketing  12.07.2021

Shorts nach Reels und Tiktok

Tiktok erreicht junge Menschen mit kurzen Videos im Hochformat - und das immer stärker. Facebook hat sich innerhalb Instagram bereits gerüstet, nun zieht auch Youtube nach.

Facebook hat neben dem Story-Format auch Reels stark in die Plattform integriert und greift damit Tiktok frontal an. Und auch Youtube will am Markt der Kurzvideos mitnaschen, ergänzte daher vorerst in Übersee und nun auch weltweit seine 'Shorts' in die App.

Wer Tiktok kennt, kennt auch seine 'alten' Mitbewerber. Die Shorts sind nur in der Smartphone-App sichtbar (außer, der Ersteller macht eine Playlist und fügt diese Videos öffentlich hinzu). Erst später sollen die hochformatigen Videos auch vollständig am Bildschirm laufen können. Eine schnelle Navigation per Swipe-Up samt den üblichen Funktionen (Like, Kommentar, Abo) sorgt für hohe Abrufzahlen und funktioniert bis auf Kleinigkeiten bereits recht gut.



Das zufällige Entdecken steht hier auch weit über der Zuseherbindung, wenngleich das Folgen (über die Grenzen der Shorts hinaus auch für den Kanal gültig) durchaus unterstützt wird.



Die App von Youtube wird mit der Shorts-Erweiterung bereits weltweit ausgerollt und sollte bald überall verfügbar sein. Sichtbar sind sie bereits in der alten App, mit der offiziellen Änderung wird dann der 'Entdecken'-Button unten gegen 'Shorts' getauscht - eine prominente Platzierung. Wer Traffic über die 'Entdecken'-Seite der App bekommt, dürfte das spüren.

Doch nicht nur User werden zu den Shorts gelenkt und sind ein Vorteil für Youtube im Markt. Auch die Inhalte von Youtube stehen zur Verfügung - sei es Musik aber auch Remix-Möglichkeiten aus Videos heraus (was vom Urheberrecht noch spannend wird - wir erinnern uns an die letzten Änderungen und Rechte, die sich Youtube herausgenommen hat). Ansonsten kann man auch über den Upload normaler Videos über die Plattform Shorts erstellen, dazu braucht man nur hochformatige (19:6) Kurzvideos (weniger als eine Minute) laden, die dann automatisch als Short eingestellt werden. Hier dauert es untypisch lange, bis Youtube die Shorts verteilt, danach sind jedoch gute Abrufzahlen derzeit sicher - über längere Zeiträume wird sich das erst zeigen müssen.

Youtube Shorts von Auto.At

Inhaltlich muss Youtube genauso wie Instagram ohnehin noch nachlegen. Zwar liefern Ersteller bereits eine Menge Material ein, oft jedoch nur zweitverwertete Tiktok-Videos. Und dazu braucht es dann Youtube nicht, um diese zu sehen. Es braucht mehr einzigartigen Content auf Youtube, neue Formate und Möglichkeiten, um die App attraktiv zu machen für die neue Form der Videos. Mit der Video-Macht von Youtube kann das auch gelingen, mit der Geld-Macht von Google ohnehin. Die Reise wird spannend und wer vom Hype profitieren will, sollte schön langsam aufsteigen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Youtube #Instagram #Tiktok #Video #Format #Reels #Shorts



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
1 Copyright-Problem bei Google
Google Drive hat Textdateien, die einfach nur eine '1' enthalten, als Copyright-Verletzung und Verstoß ge...

Falsche Urheberrechtsansprüche bei Youtube?
Die Plattform gibt an, 2.2 Mio. solcher Hinweise falsch bekommen zu haben. Doch ein Rückziehen eines Hinw...

Instagram-Stories bis zu einer Minute
60 Sekunden ohne den Split in 15 Sekunden-Abschnitte: Einige Instagram-User haben bereits die neuen Funkt...

Facebook: Apps in Stories
App-Entwickler können dank Facebooks neuer 'Creative App Platform' ihre Anwendungen künftig direkt promot...

1,5 Mrd. Tiktoker
Das chinesische Videoportal TikTok wird im Jahr 2022 über 1,5 Mrd. aktive User weltweit haben. Das zeigt ...

Instagram will Favoriten erlauben
Instagram arbeitet an einem Feature names 'Favorites'. Es verspricht Usern mehr Kontrolle darüber, was si...

TikTok versus Youtube
Handy-User in den USA und Großbritannien verbringen mittlerweile im Schnitt mehr Zeit mit der TikTok-App ...

Shorts in Youtube
Reels und Tiktoks, Stories und Shorts - die Social Networks rüsten sich auf Hochformat-Kurzfilme, wie sie...

Linkedin Profilvideo: Cover Story
Seit einigen Wochen ist die Funktion nun in der App freigeschaltet, schön langsam wird sie für alle User ...

Musikentdeckung via Tiktok
Das chinesische Videoportal TikTok erweist sich zunehmend als Fundgrube für musikalische Neuentdeckungen....

Schnelles Geld für Generation Z
Investoren der Generation Z (Jahrgänge 1997 bis 2012) wagen höhere Risiken und nehmen aus Sicht von Anlag...

Youtube 'löscht' alte Videos vor 2017
Jene Videos, die vor 2017 hochgeladen und als 'nicht gelistet' gespeichert wurden, sollen unwiderruflich ...

Youtube erlaubt, Videos anderswo zu verwenden
Die neue Option bei Videos, dass diese von anderen Youtubern verwendet werden können, ist im Standard für...

Youtube Urheberrechtsprüfung und Adsense Steuerinformationen
Google passt seine Systeme an und bereitet sich auf die Uploadfilter vor. Wer bei Youtube ein Video hochl...

Instagram Reels in Facebook
Social-Media-Riese Facebook will Inhalte aus seiner Tochter-Anwendung Instagram Reels künftig im Newsfee...

Instagram gegen Wiederholungen
Facebook-Tochter Instagram will auf ihrer Video-Anwendung 'Reels' TikTok-Videos nicht mehr empfehlen. Ree...

Tiktok weiterhin vorne
Die chinesische Video-App TikTok liegt 2020 auf Platz eins der Download-Charts des US-Analyseunternehme...

Tiktok, Content und das Marketing
Bekannt und gehyped ist Tiktok auf jeden Fall. Doch ist die Plattform auch relevant für das Marketing und...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Viralmarketing | Archiv

 
 

 


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain

Aktuell aus den Magazinen:
 Doppelter Jackpot Wieder Jackpot in zwei Rängen
 Moskwitsch statt Lada/Renault Renault zieht sich aus Russland komplett zurück
 CO2 durch Homework Klima wird durch Home-Work nicht verbessert
 Dreifachjackpot und Zweifachjackpot Mehrfacher Topf im ersten und zweiten Rang!
 Edge vor Safari Chrome-Browser weiterhin weit in Führung

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple