WebWizard   29.1.2023 02:31    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Personal mit Videos suchen - Imagefilme?Wegweiser...
Was sind 'digital first' - Konferenzen?Wegweiser...
Was geht viral?
Twitter-Follower zu Mastodon bringen
Youtube benachteiligt Influencer?
Youtube baut mächtig aus
Blackmagic Design ändert Atem-Palette
Town-Halls als Live-Content-Format
MS Sway für Präsentationen und Postings
Aufnahmen für Webinare oder Podcasts machen
mehr...








BYD Österreich


Aktuelle Highlights

Paletten beladen


 
Aktuelles
Viralmarketing  12.01.2023

Was geht viral?

Forscher des Florida Institute of Technology haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sich vorhersagen lässt, ob ein Bild oder Video in sozialen Medien viral wird.

Das neue Instrument basiert auf Hawkes-Prozessen, den mathematischen Prinzipien, die das Timing des Teilens von Inhalten, wie Reposts und Retweets, modellieren. So lässt sich laut den Experten erkennen, ob beliebte Inhalte zumindest für einen bestimmten Zeitraum noch beliebter werden.

Virale Inhalte werden oft geteilt. Die resultierende Aufmerksamkeit zieht weiteres Teilen nach sich - ein Schnellballeffekt entsteht. Dies erklärt den oft beobachteten 'Matthäus-Effekt'. Innerhalb einer gewissen Zeit wird ein beliebter Beitrag noch beliebter. Der Matthäus-Effekt ist eine These der Soziologie über Erfolge. Wo dieser Effekt auftritt, entstehen aktuelle Erfolge verstärkt durch frühere Erfolge und weniger durch gegenwärtige Leistungen. Ein Grund liegt in den stärkeren Aufmerksamkeiten, die Erfolge erzeugen.

Die Doktoranden Xi Zhang und Akshay Aravamudan haben das System zusammen mit Forschungsleiter Georgios Anagnostopoulos entwickelt. Es bietet eine einfache Möglichkeit, die durchschnittliche Anzahl künftiger Reshares basierend darauf zu berechnen, wie sich der Inhalt bisher in Bezug auf die Popularität entwickelt hat. 'Die Vorhersage der Popularität von Inhalten ist eine herausfordernde Aufgabe, besonders wenn sie frühzeitig versucht wird, wenn der Inhalt erst kürzlich veröffentlicht wurde und anfänglich nicht genug Aufmerksamkeit erlangt hat', so Zhang.

Ein weiterer Vorteil des neuen Ansatzes ist seine Interpretierbarkeit. 'Wir können nützliche Vorhersagen erstellen, aber wir können auch genau erklären, warum unser Modell so prognostiziert. Dies zu tun, wirft ein neues Licht auf die Mechanismen, die der Verbreitung populärer Online-Inhalte zugrunde liegen', verdeutlicht Aravamudan.

Das Verfahren könnte vor allem denen helfen, die soziale Medien zur Verbreitung eigener Ideen nutzen, etwa Prominenten, Unternehmen, Organisationen und sogar Regierungen, wie es der einstige US-Präsident Donald Trump vorgemacht hat. Von besonderer Bedeutung für diese Nutzer ist es, ein breites Bewusstsein bei den Online-Nutzern zu schaffen. Daher sei die Vorhersage, ob ein bestimmter Beitrag oder Tweet viral wird, sowohl für intelligente Marketing-Entscheidungen als auch für eine effektive Minderung von Fehlinformationen von entscheidender Bedeutung, sagen die Entwickler.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Forschung #viral #Social Media #Content Marketing



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Tiktok verkauft Werbung über den Preis
TikTok bietet günstigere Werbetarife als konkurrierende Social-Media-Plattformen, da die schnell wachsend...

Fussball-Blackout als Social Media Kampagne
Der Startschuss für die Social-Media-Kampagne 'The Football Blackout for Human Rights' ist gefallen. Init...

Ukraine und Social Media
Die sozialen Medien haben die Sichtweise von Experten auf den Krieg in der Ukraine verändert. Zu den allü...

Virales Marketing
Wir haben das virale Marketing in dieser Übersicht in den Bereich des Social Media gepackt, weil es inhal...

Wie Buzz-Marketing funktioniert...
Buzzfeed? Nun, diese Art des neuen Journalismus mit reißerischen Überschriften und seichtem Inhalt kennt ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Viralmarketing | Archiv

 
 

 


Cloud-Telefonie für KMU


Ford Bronco Test


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2023    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple