WebWizard   23.5.2024 20:29    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Content Marketing News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Testimonials und Produktvorstellungen als UGC-VideoWegweiser...
Mehr Patreon zur Finanzierung
KI-Bilder werden immer besser
Gesundheit aus dem Web
Immer mehr KI-Avatare als Influencer
Kreativität eingeatmetWegweiser...
Faules ChatGPT?
Fragebogendesign ist wichtig
Emotional viral
80% für AI im Marketing
mehr...








Anleitung: Ladesäulen in Wien


Aktuelle Highlights

Youtube per RSS-Reader


 
Aktuelles
Inhalte  13.03.2024

KI-Bilder werden immer besser

Fast 40 Prozent der Teilnehmer waren bei einem Versuch von Forschern der University of Waterloo nicht in der Lage, echte Fotos von Bildern zu unterscheiden, die mit Künstlicher Intelligenz (KI) generiert worden waren.

Dabei hatten die 260 Teilnehmer alle Zeit der Welt, die Bilder sorgfältig zu betrachten. Und man sagte ihnen, dass sie auf Details wie Finger, Zähne und Augen achten sollten, um echte Fotos von KI-generierten zu unterscheiden. 'Aus dem Ergebnis kann man ableiten, dass die Trefferquote noch weit niedriger ist, wenn Menschen Bilder nur flüchtig anschauen, wie es bei Surfen im Internet üblich ist', sagt Forscherin Andreea Pocol.

Den Teilnehmern wurden 20 unbeschriftete Bilder vorgelegt. Zehn waren von echten Personen, die aus Google-Suchen stammten, die anderen zehn waren von Stable Diffusion oder DALL-E generiert worden, zwei gängigen KI-Programmen zur Bilderzeugung. Sie wurden gebeten, jedes Bild als echt oder KI-generiert zu kennzeichnen und zu erklären, warum sie ihre Entscheidung getroffen hatten. Pocol hatte erwartet, dass wenigstens 85 Prozent der Teilnehmer echte von KI-generierten Bildern unterscheiden können.

Die extrem schnelle Entwicklung der KI-Technologie hat ein großes Potenzial für böswillige oder schändliche Handlungen mithilfe von KI-generierten Bildern, warnt Pocol. Seit Beginn der Studie Ende 2022 seien sie noch realistischer geworden. 'Das Tempo der akademischen Forschung und der Gesetzgebung kann da oft nicht mithalten', sagt sie. KI-generierte Bilder seien als politisches und kulturelles Instrument besonders bedrohlich, da jeder gefälschte Bilder von öffentlichen Personen in peinlichen oder kompromittierenden Situationen erstellen könnte.

'Desinformation ist nicht neu, aber die Instrumente der Desinformation haben sich ständig verändert und weiterentwickelt. Es könnte ein Punkt erreicht werden, an dem die Menschen, egal wie geschult sie sind, echte Bilder von Fälschungen nicht mehr unterscheiden können. Deshalb müssen wir Werkzeuge entwickeln, um KI-generierte Bilder zu erkennen. Es ist wie ein neues KI-Wettrüsten', unterstreicht Pocol.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#KI #AI #Bilder #Fotos #Studie



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
80% für AI im Marketing
AI-Tools gewinnen im digitalen Marketing an Bedeutung, wobei ihre Kapazität in Hinblick auf Qualität und ...

Emotionen von der KI
Auch von einer Künstlichen Intelligenz (KI) erschaffene Kunst weckt beim Betrachter Emotionen. Zu dem Sch...

Deep Fakes im Auge der KI
Das Gesehene spiegelt sich in beiden Augen nahezu identisch wider - zumindest was Farbe und Form angeht. ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Inhalte | Archiv

 
 

 


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024

Aktuell aus den Magazinen:
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you
 7 Mio-Jackpot Sechsfachjackpot im Lotto 6 aus 45
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple