WebWizard   22.4.2024 15:12    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Testimonials und Produktvorstellungen als UGC-VideoWegweiser...
Mehr Patreon zur Finanzierung
KI-Bilder werden immer besser
Gesundheit aus dem Web
Immer mehr KI-Avatare als Influencer
Kreativität eingeatmetWegweiser...
Faules ChatGPT?
Fragebogendesign ist wichtig
Emotional viral
80% für AI im Marketing
mehr...








UGC-Video-Werbung im Trend


Aktuelle Highlights

Medien mit KI


 
Aktuelles
Inhalte  03.04.2024

Mehr Patreon zur Finanzierung

Content Creators reagieren strategisch auf Regel-Änderungen von dominanten Plattformen wie YouTube und nutzen immer öfter auch Abo-finanzierte Plattformen wie Patreon.

Gleichzeitig verschiebt sich das Publikum und die Toxizität nimmt zu, zeigt eine Studie des ZEW Mannheim, der University of Nevada, Las Vegas und der Universität Télécom Paris. Die Experten haben über 2,8 Mio. Patreon-Inhalte im Rahmen der 'YouTube-Adpocalypse 2017' untersucht. 'Plattformen sollten nicht nur Werbe- sondern auch Abo-finanzierte Erlösmodelle für Creators anbieten. So kann der Spagat gelingen, allen Nutzergruppen eine möglichst ideale Umgebung zu schaffen - egal, ob für Content Creators, Publikum oder Werbetreibende', so ZEW-Forscherin Raphaela Andres.

2017 boykottierten mehrere große Werbepartner YouTube, weil ihre Werbung mit inhaltlich brisanten Videos ausgespielt wurde. Wegen dieses Rückzugs änderte YouTube seine Moderationsregelungen, was dazu führte, dass die Umsätze von Content Creators bedroht wurden.

Nach der Änderung der YouTube-Regelungen, so die Studie, stieg bei Patreon die Zahl der Creators, deren Inhalte und auch deren Publikum. Parallel bei YouTube aktive Creators können mit dem zusätzlichen Engagement finanzielle Einbußen auf YouTube kompensieren, gleichzeitig steigt die Beliebtheit der kostenpflichtigen Videos auf Patreon, heißt es.

Diese für Patreon positive Entwicklung hat jedoch auch negative Folgen: Mit mehr Creators und mehr Publikum auf Patreon steigt auch der Hass in der Community. Hierzu haben die Forscher anhand der Google-Software 'Jigsaw' zur Erkennung von Hass die Toxizität der Inhalte untersucht. Die Produzenten, die sowohl auf YouTube als auch auf Patreon produzieren, tragen zwar nicht mehr Hass in das neue Medium. Mit der gestiegenen Anzahl an Inhalten steigt jedoch auch die allgemeine Toxizität der Plattform.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Finanzierung #Monetarisierung #Patreon #Youtube



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Sheer als Alternative zu Patreon und Onlyfans?
Eine Plattform, die Paid Content erlaubt und beim Inhalt europäische - also nicht zu prüde - Standards an...

Youtube benachteiligt Influencer?
Monetarisierungs-Mitbewerber Patreon hat bei Youtubern rundgefragt und spannende Zahlen ermittelt....

Onlyfans: Die besten Alternativen
Der Einstieg in den Porno oder die Sexarbeit klappt sicher, selbstbestimmt und erfolgreich heute am Beste...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Inhalte | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple